26.01.2019 Walter Wustinger (SR) gewinnt VPT#1

Am 26. Jänner 2019 war es soweit! Die Vereins Poker Tour startete um 16:00 Uhr in die vierte Saison! Mit einem weiteren Bewerb (die VPT Team Meisterschaft) und einem neuen Sponsor (den Casinos Austria) im Gepäck, ging es am letzten Samstag mit dem ersten Spieltag der VPT Meisterschaft los!

Bevor das Turnier begann, stellten wir nochmals kurz die VPT-Bewerbe und die VPT-Crew, des neu geformten und gegründeten Verbands vor, wie auch die weiteren Sponsoren! Danach hieß es für 72 Teilnehmer ran an die Pokertische und fighten um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung der VPT Meisterschaft 2019, der Einzelwertung beim live Pokerspiel. Als Gastgeber fungierte, wie immer zum Start der VPT, unser Partnerverein Dead Man's Hand Pokerclub Untersiebenbrunn, diesmal im Siebenbrunnerhof. Erstmals und seit heuer auch NEU! und ab sofort immer - kümmerten sich Bernd & René des VPT-Teams um die Turnier-Organisation!

Das erste Seat Open war schnell gefunden. Roman St. (PSVCR) war sich bei seinem Full House zu sicher und  rechnete nicht damit, dass sein Gegner wirklich einen Poker in Händen hielt und war draußen. Pech für Ihn, dafür gab es den ersten Geschenkkorb für den ersten freien Sitzplatz.

Gegen 22:15 Uhr war das Turnier auf 3 Tische und 27 Teilnehmer geschrumpft und kurz nach Mitternacht war auch schon der Finale Table mit den besten neun Spielern besetzt. Wie immer, gab es diesmal auch einen Geschenkkorb mit Süßigkeiten für die beste Dame und einen weiteren fürs Bubble.

Heuer NEU! ist der garantierte Preispool bei jedem der 6 Vorrunden der VPT Meisterschaft! Hier nochmals aufgelistet: Für Platz 1 gibt's ein € 330,- Casinos Austria Poker Tour Ticket, Platz 2 € 150,- win2day Guthaben, Platz 3 einen Gutschein für Steak & Casino für 2 Personen, Platz 4 € 50,- win2day Guthaben, Platz 5 € 30,- win2day Guthaben und Platz 6 € 20,- win2day Guthaben. Diesmal gab's zusätzlich für die Plätze 8, 9 & 10 einen Pizza-Gutschein sowie Süßes der Fa. Grasel!

Im Turnier ging es Schlag auf Schlag bis der dritte Platz gefunden war. Martina Maurer (FFPC) spielte das erste Mal VPT und sicherte sich gleich eine sehr gute Ausgangsposition für das Erreichen des Finales! 

Ebenso wie Walter Wustinger (SR), der das Turnier um kurz nach 02:00 Uhr morgens gegen seinen Vereinskollegen Roman Volf (SR) für sich entscheiden konnte! Damit sind die ersten Punkte, aber auch garantierten Preise vergeben. Wir gratulieren herzlich!

Vielen Dank an das Team Rund um Leopold Grabovsky (DMHU) für die Organisation! Spieltag#2 findet am 23. Februar 2019 um 16:00 Uhr im Straningerhof beim PSV Sitzendorf statt.

Hier geht's zu den Fotos

Hier geht's zum VPT#1 Video

Hier geht's zum Ergebnis

Hier geht's zur Gesamt-Tabelle

(Ergebnis und Tabelle sind nur für angemeldete User sichtbar - unter Spielerlobby/Login)